ShockWatch RFID

Jedes Unternehmen möchte seine Lieferkettenprozesse verbessern. Die RFID-Technologie unterstützte Unternehmen bei der Verbesserung der Lagerhaltung. Der ShockWatch RFID-Stoßindikator ermöglicht es Unternehmen, die Vorteile der RFID-Technologie und die Vorteile eines Impact-Monitoring-Programms für die Transportüberwachung zu verbinden und zu nutzen.

Mit den ShockWatch RFID-Stoßindikatoren werden Inspektionen während des Empfangsprozesses erheblich reduziert. Die ShockWatch RFID-Indikatoren reduzieren Schäden durch Fehlbedienung, helfen die Lieferkettenprozesse zu verfeinern und senken die Kosten durch elektronische Datenerfassung. Ausgestattet mit Daten ist es möglich, Problemstellen in der Lieferkette aufzuspüren und Prozessänderungen zur Verbesserung der Ergebnisse umzusetzen.

ShockWatch RFID-Impact-Indikatoren sind Einweggeräte, die manipulationssicher bei einem Aufprall rot werden und mit einem Standard-UHF-Lesegerät gescannt werden können. Die passive RFID-Technologie wird in der Anzeige verwendet, sodass keine Probleme mit der Akkulaufzeit auftreten können.

Vorteile im Überlick

  • Erweitert den Nutzen von RFID durch Schadensüberwachung
  • Reduziert die Empfangszeiten und isoliert prüfungsrelevante Artikel
  • Reduziert Fehlbedienungen
  • Hilft bei der Identifizierung von Problemstellen in der Lieferkette - von der Produktion über den Transport bis hin zur Lagerung
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8 von 8

SchockWatch RFID 10g, türkis
SchockWatch RFID 15g, blau
SchockWatch RFID 25G, gelb
SchockWatch RFID 37g, violett
SchockWatch RFID 50g, rot
SchockWatch RFID 5g, rosa
SchockWatch RFID 75g, orange
ShockWatch Klebeband