Flüssigkristall-Stirnthermometer

Artikelnummer: 8FT-C-8720

  • Messung der Körperkerntemperatur
  • Kontaktlos durch Selbstanwendung
  • Messpunkte: 35°C  |  36°C  |  37°C  |  38°C  |  39°C  | 40°C
  • sofortige Fieberfrüherkennung
  • Class II FDA-registriert
  • Einzel- oder Mehrfachnutzung
  • Ergebnis in 15 Sekunden ablesbar

1,60 €
pro 1 Stück

exkl.  16% USt. , zzgl. Versand


Stück

Flüssigkristall-Stirnthermometer

Bei jedem Krankheitsausbruch hilft die Fieberfrüherkennung nicht nur dabei, die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern, sondern sie sorgt auch für eine schnellere Behandlung. Immer mehr Betriebe müssen eine Fiebermessung bei Arbeitnehmern und Betriebsfremden zur Corona-Vorsorge durchführen, bevor diese das Firmengelände betreten. Das auf Flüssigkristalltechnologie basierende, FDA-registrierte Stirnthermometer, bietet ein einfaches und kostengünstiges Instrument zur Überwachung der Körpertemperatur. Der Einsatz des Flüssigkristall-Stirnthermometers bietet eine schnelle und genaue Präventivmaßnahme, die es ermöglicht, die Körperkerntemperatur in etwa 15 Sekunden festzustellen. Das Ergebnis ist dadurch feststellbar, daß sich die Farben nicht mehr ändern. Da die Temperatur nicht invasiv gemessen wird ist das Stirnthermometer ideal für die Anwendung bei Zugangskontrollen, bei Kindern, Operationszentren oder Patienten in Quarantäne. Diese Stirnthermometer, die auf jahrelanger bewährter Forschung beruhen und auf eine längere Haltbarkeit ausgelegt sind, sind wesentlicher Bestandteil in jedem Pandemie-, Grippe- oder Erste-Hilfe-Kit. Sie benötigen keine Batterien oder ähnliches Zubehör. Die Messung erfolgt kontaktlos, da sie selbstständig durch die zu überprüfende Person durchgeführt wird.

Gebrauchsanweisung

Die Stirnthermometer sollten in Innenräumen und bei Raumtemperatur (ca. 20 °C bis 30 °C / 68°F - 86°F) verwendet werden. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung oder starke Hitze bei der Temperaturmessung. Nehmen Sie die Temperaturmessung nicht vor, wenn die Person innerhalb der letzten 30 Minuten gegessen, getrunken oder Sport getrieben hat, da die Möglichkeit von Temperaturschwankungen besteht.

1. Halten Sie das Thermometer an beiden Enden und drücken Sie es ca. 15 Sekunden lang fest auf die trockene Stirn.

2. Lesen Sie die Temperatur auf der Skala des Thermometers auf der Stirn wie folgt ab:
- grün = korrekte Körpertemperatur
- blau: addieren Sie 0,5 °C / 1 °F
- hellbraun: subtrahieren Sie 0,5 °C / 1 °F

3. Reinigen Sie die Rückseite des Thermometers nach der Messung mit einem weichen Tuch