Nutzen Sie unser Beratungsangebot

Das Thema Fracht- bzw. Transportschäden sowie deren Vermeidung bzw. Reduzierung wirft viele Fragen auf.

Missverständnisse darüber, was abgedeckt ist, wer haftbar ist und wie man Schadensersatzansprüche effektiv geltend macht, sind mit ein Grund dafür, dass etwa die Hälfte aller Haftungsansprüche abgelehnt wird. Der Nationale Rat für Frachtsicherheit der USA (National Cargo Security Council) schätzt die jährlichen Frachtverluste auf 50 Milliarden Dollar, sodass abgewiesene Schadenersatzansprüche einen großen Teil der Einnahmeverluste ausmachen.

Um einen Anspruch gegen einen potentiellen Verursacher geltend machen zu können, müssen Sie Fahrlässigkeit eines infrage kommenden Frachtführers nachweisen. Beispiele hierfür sind z.B. unsachgemäße Ladungssicherung, Unterbrechung der Kühlkette durch fehlerhafte Kühlanlagen in Kühlcontainern, Fahrzeugen oder temperaturgeführten Lagern, nachlässige Handlingspraktiken (werfen, stoßen, kippen, herunterfallen), Ladungsdiebstahl, Unfälle mit Kränen und Gabelstaplern, Verkehrsunfälle, zu starke Rangierstöße von Güterzügen, schlechte bis unzureichende Feuchtigkeitskontrolle, z.B. bei unberechtigter Lagerung im Freien bei Regen etc.

Dies unterstreicht die Notwendigkeit, wie wichtig es ist, bei der Anmeldung oder Abwehr von Haftungsansprüchen bzw. Forderungen über nachprüfbare, unbestreitbare Beweise zu verfügen.

Mit unseren Monitoring-Produkten können Sie im Rahmen einer qualifizierten Transportüberwachung Ihre Ansprüche dokumentieren und beweisen. Wenn eine Ladung beschädigt wird und ein Schadensfall eintritt, haben Sie objektive Beweise dafür, was passiert ist und wer die Ladung zu diesem Zeitpunkt verantwortet hat.

Bei unzureichender Dokumentation ist es für Versicherungsträger und Versicherer ein Leichtes, Ansprüche abzulehnen. Sie können dieses Risiko verringern. Unsere Indikatoren und Datenlogger liefern unanfechtbare Beweise für Ereignisse, die Schäden verursacht haben können und zwar genau dann und dort, wo sie aufgetreten sind. Die Vorlage dieser Beweise machen den Unterschied zwischen Gewinn oder Verlust bei einem Schadensfall.


  • Für Langzeitmessungen ideal: 1 Million Messwerte speicherbar, Batteriestandzeit von bis zu 3 Jahren
  • Inklusive Wandhaltung
  • HACCP konform, EN 12830 zertifiziert, Schutzart IP 65
  • Datenauswertung: drei unterschiedliche Software-Versionen erhältlich, Basic-Software kostenlos
Artikel-Nr.:
0572 1752
182,00 € *
Lieferzeit: ca. 3 Wochen
bestehend aus: Logger, Interface und Software
Artikel-Nr.:
1601-0046
178,00 € *
Lieferzeit: ca. 3 Wochen
Temperatur-Datenlogger mit externem Fühler bis +100°C (0 °C...+100 °C)
Artikel-Nr.:
1601-0010
163,00 € *
Lieferzeit: ca. 3 Wochen
  • Messdatenspeicher für 16000 Temperatur- und Luftfeuchtigkeits-Werte
  • Zuverlässige Messung durch langzeitstabilen Feuchtesensor
  • Einfache Datenauswertung am PC mit passender Software (drei Software-Versionen erhältlich, Basic-Software kostenlos downloadbar)
  • Set-Vorteil: USB-Interface zur Datenübertragung auf den PC mitgeliefert
Artikel-Nr.:
0572 0566
160,00 € *
Lieferzeit: ca. 3 Wochen
  • Transportüberwachung über eine unbegrenzte Einsatzzeit
  • Alles in einem Logger: PDF-Messdaten, Konfigurationsdatei und Bedienungsanleitung
  • Sofortige Erstellung eines PDF-Berichts direkt nach Anschluss an den Rechner
  • Konform zu GxP, 21 CFR Part 11 und HACCP
Artikel-Nr.:
0572 1845
154,00 € *
Lieferzeit: ca. 3 Wochen
  • Für Langzeitmessungen optimal: Messdatenspeicher für 1 Million Messwerte, Batteriestandzeit von bis zu 3 Jahren
  • Inklusive Wandhaltung
  • HACCP konform, EN 12830 zertifiziert, Schutzklasse IP 65
  • Datenauswertung: drei mögliche Software-Varianten zur Auswahl, Basic-Software kostenfrei als Download erhältlich
Artikel-Nr.:
0572 1751
147,00 € *
Lieferzeit: ca. 3 Wochen
  • Bluetooth® PDF Logger mit internem Temperaturfühler
  • Mehrfacheinsatz
  • -30 °C bis +70 °C
Artikel-Nr.:
800045
Abnahmeintervall:
40 Stück
143,60 € *
  • Datenlogger: zur Messung von Stoß, Temperatur und Luftfeuchtigkeit
  • Schock/Vibrationsprüfung: gemäß Transportnorm IEC 60721-3-2
  • Messbereich: bis ±24 g pro Achse
  • Ringspeicher: für 950 Ereignisse
  • Zusätzlich: 9 Stoßereignisse mit Datenverlauf
  • Datenübertragung: kabellos mit NFC und BLE (Bluetooth Low Energy)
  • Batterie: vom Anwender wechselbar
  • Gehäuse: mit Schutzart IP 65/67. Wasserdichte Ausführung

HINWEIS: Bei Erstanwendung ist das ASPION G-Log 2 Waterproof Starterpaket notwendig.
Dies beinhaltet 2 x ASPION G-Log 2 Waterproof Datenlogger mit dem entsprechend notwendigem Zubehör.

Die hier aufgeführten Einzelgeräte können beliebig zugekauft werden!

 

Artikel-Nr.:
79A-G-LOG2-Waterproof
133,00 € *
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
Temperatur-Datenlogger mit externem Fühler (-30 °C...+70 °C)
Artikel-Nr.:
1601-0043
132,00 € *
Lieferzeit: ca. 3 Wochen
  • Messdatenspeicher für 16000 Temperaturwerte, ca. 500 Tage Batteriestandzeit
  • Wasserdicht gemäß IP65, HACCP-konform und zertifiziert nach EN 12830
  • Datenauswertung: drei verschiedene Software-Varianten verfügbar, Basic-Software kostenlos als Download erhältlich
  • Set-Vorteil: USB-Interface für die Datenübertragung auf den PC gleich dabei
Artikel-Nr.:
0572 0561
126,00 € *
Lieferzeit: ca. 3 Wochen


Jetzt zum Newsletter anmelden!