testo 477 LED-Stroboskop

Artikelnummer: 0563 4770

  • Extrem hoher Messbereich: bis zu 300.000 Blitze pro Minute (fpm)
  • Sehr hohe Lichtstärke: bis zu 4800 Lux
  • Lange Betriebszeit: Batteriestandzeit bis zu 5 Stunden
  • Triggereingang und -ausgang für den Anschluss an externe Anlagen und Steuerung durch externen Sensor

764,00 €

exkl.  16% USt. , zzgl. Versand


Stück

testo 477 LED-Stroboskop

Das LED-Stroboskop testo 477 lässt extrem schnelle Bewegungen wie in Zeitlupe erscheinen. So können Sie Maschinen und Anlagen im laufenden Betrieb kontrollieren und die Drehzahl von bis zu 300.000 Umdrehungen pro Minute messen.

Mit bloßem Auge lässt sich die korrekte Fadenführung einer Strickmaschine nicht erkennen. Damit bleibt unklar, ob Unstimmigkeiten in Vibrations- oder Rotationsprozessen von Maschinen und Anlagen herrschen. Doch mit dem LED-Stroboskop können Sie genau das erkennen - denn durch die Stroboskop-Blitze erscheint ein "stehendes Bild".

Das LED-Stroboskop testo 477 erfasst ebenfalls die Drehzahlsehr kleiner und schwer zugänglicher Objekte - und zwar ohne Unterbrechung des Produktionsprozesses, da keine Reflexmarken benötigt werden

Technische Features des LED-Stroboskops

Ein besonders hoher Messbereich von bis zu 300.000 Blitzen pro Minute (fpm) und eine sehr hohe Lichtstärke von bis zu 4800 Lux ermöglichen eine Drehzahlmessung von bis zu 300.000 Umdrehungen pro Minute.Triggereingang und Triggerausgang ermöglichen den Anschluss an externe Anlagen und die Steuerung durch einen externen Sensor.

Dank integriertem Stoßschutz und der robusten Gehäuseausführung nach Schutzklasse IP65 (abwaschbar) ist das LED-Stroboskop bestens für denrauen Praxisalltag gerüstet. Dank hoher Batteriestandzeit können Sie Langzeitmessungen von bis zu fünf Stunden durchführen.