ShockLog Satellite

Artikelnummer: 79SL-ST

ShockLog Satellite Record. & Tracking 298A + 6 mo. connectivity (40600K)

Preis auf Anfrage

Das Angebot richtet sich ausschließlich an Geschäftskunden. Für den Bestellvorgang bitten wir um Ihre Registrierung. Sie haben bereits ein Kundenkonto: Login für registrierte Kunden!
Stück
In den Warenkorb

ShockLog Satellite sendet Ihnen bei unzulässiger Stoß-Grenzwertüberschreitung eine Information mit Angabe der GPS-Position, wo das Ereignis aufgetreten ist. Über das Webportal www.shocktrak.com haben Sie jederzeit Zugang zu Ihren Transportdaten. Shockog Satellite verbindet den Shocklog 298 der neuesten Generation mit einem Satelliten-Kommunikations-Modul zur Aufzeichnung unzulässiger Stöße, Echtzeit-Reporting und Positionsangabe des unzulässigen Stoßevents. ShockLog Satellite kann mit 3 unterschiedlich vorkonfiguriertenten Programmierungen entsprechend vom Versender vorgegebener Gewichtsbereiche des Versandgutes geliefert werden oder mit separat erhältlicher Software mit individuell programmierbaren Stoßwerten und Frequenzfiltern durch den Anwender eingestellt werden. Die Aufzeichnung und der Report sowohl von Stoßereignissen, Vibrations- und Temperaturwerten sowie von Peakwerten (TimeSlots) und Summenperiodenwerten (Summary Events) ermöglichen die Erstellung von Transportprofilen zur Auswertung des Transportverlaufes. So kann der Versender ermitteln, wo unsachgemäße Beanspruchungen verursacht wurden und bekommt zeitgleich alle 4 Stunden eine Standortübermittlung seines Versandgutes.

  • Information zu jeder Zeit über unzulässige Stöße per E-Mail oder SMS
  • Sofortige Maßnahmenplanung über Transport-Stop
  • Inspektionsorganisation vor Auslieferung oder Installation
  • Professionelle Stoßaufzeichnung und Transportauswertung
  • Web-basierte Tracking-Verfolgung
  • Echtzeit-Report kritischer Ereignisse
  • Stabile Energieversorgung, die Solarversorgung unnötig macht
  • Sofortinformation über Lieferverzögerung durch Echtzeitrouting
  • Stoßaufzeichnung mit Maximalwerten der x,y und z-Achse, gRMS und Temperatur
  • Vorkonfigurierte Programmierung für bis zu 108 Stoßereignisse und 90 Tagen Laufzeit
  • Benutzerindividuelle Programmierung mit bis zu 870 Stoßereignissen (mit kürzerer Laufzeit oder zusätzlichem SMS-Volumen-Vertrag)
  • Sendet Echtzeit-Alarme und GPS-Position bei Grenzwertüberschreitung
  • Positionsübermittlung alle 4 Stunden