MOST CARGO TRACKER Single

Artikelnummer: 79MOST-100

  • Cargo Tracking in Echtzeit
  • Standort, Temperatur, Luftfeuchte, Licht, Stoß
  • Single-Use (100 Tage Laufzeit)

85,00 €

exkl.  19% USt. , zzgl. Versand

Jetzt bestellen, versandfertig in 14 Tagen.
Lieferung zwischen Di. 03. und Mi. 04. September.**
Lieferzeit: 15 - 16 Tage


Das Angebot richtet sich ausschließlich an Geschäftskunden. Für den Bestellvorgang bitten wir um Ihre Registrierung. Sie haben bereits ein Kundenkonto: Login für registrierte Kunden!
In den Warenkorb
Staffelpreise
ab Stückpreis
5 79,00 €
10 72,50 €

MOST CARGO TRACKER 100 Tage

Single-Use Datenlogger zur Transportüberwachung in Echtzeit

Der MOST CARGO TRACKER ist ein mobiler Geo-Tracker (GSM), der in Container, Paletten oder Packstücken beigelegt werden kann. Das Gerät ist für den Einmaleinsatz konzipiert mit einer maximalen Dauer von 100 Tagen. Der Logger sammelt kontinuierlich wichtige Informationen über Ihre Ladung während des Transports. Die Daten werden mobil (GSM / GPRS) in die Cloud hochgeladen. Dadurch sind Messwerte und Versandstatus jederzeit im MOST Control Panel (Onlineportal) abrufbar. Im Alarmfall versendet das System eigenständig Alarme und Warnungen an frei wählbare Empfänger.

Durch einen integrierten Lichtsensor kann unerlaubtes Öffnen von Paketen oder Containern ermittelt werden, sobald dabei Licht eindringt.

  • Weltweite Echtzeitüberwachung für Stoß / Beschleunigung, Temperatur, Luftfeuchte, Licht, Standort / Geofencing
  • One-Touch Aktivierung
  • 100 Tage Laufzeit
  • Einweg-Datenlogger
  • Digitale Sensoren für hohe Messgenauigkeit
  • Konfiguration, 24/7 Datenzugriff & Reporting (Web-Portal)
  • Kostenlose Cloudnutzung, SIM im Lieferumfang
  • Automatische Datensicherung in die Cloud

Der MOST CARGO TRACKER lässt sich einfach konfigurieren und sofort in Betrieb nehmen

  1. Aktivieren
    Platzieren Sie das Gerät zusammen mit Ihrer Ladung und aktivieren Sie den Cargo Tracker mit nur einem Tastendruck.
  2. Einstellungen wählen
    Nach dem Login im Webportal (MOST Control Panel) registrieren Sie Ihr Gerät und richten Geofencing und Warneinstellungen ein.
  3. Monitoring starten
    Das System benachrichtigt Sie automatisch per SMS oder E-Mail bei Warnungen und im Alarmfall. Im MOST Control Panel können Sie jederzeit den aktuellen Ladungsstatus prüfen.